News

29.03.2019
Social Media-Auftritt der Stadtverwaltung wird zu kostengünstiger Werbefläche der SPD

Mit dem Verweis auf eine SPD Veranstaltung hat sich die Social Media-Abteilung der Stadt Gelsenkirchen ein Eigentor geschossen, das man hinterfragen muss!

26.04.2018
Junge Union Gelsenkirchen wählt neuen Vorstand

Die Junge Union Gelsenkirchen (JU) wählte auf ihrer turnusgemäßen Mitgliederversammlung einen neuen Kreisvorstand. Dabei kandidierte der langjährige Vorsitzende Andreas Batzel nicht mehr für eine Position im Vorstand, um sich stärker auf s...

23.04.2018
JU begrüßt Entscheidung der BOGESTRA zum Ausbau des WLAN-Angebots in Bussen

Die Ankündigung der BOGESTRA, bis 2019 kostenloses WLAN in allen Bussen und Bahnen einzurichten, erfreut die Jungen Union Gelsenkirchen.

08.03.2018
Statement zum WAZ-Artikel „Vernunft statt tiefe Begeisterung“ vom 5.3.2018
Zur Meldung

Im WAZ-Artikel vom 5.3.2018 erklärt die Juso-Vorsitzende, sie sei froh nicht in der Jungen Union zu sein „wo der Parteitag die Meinung vorgibt“. Hierzu erklärt der Vorsitzende der Jungen Union Gelsenkirchen, Andreas Batzel:

24.02.2018
Flohmarkt an der Willy-Brandt-Allee
24.2.18

Angesichts der politischen Diskussion rund um den Flohmarkt trafen sich JU-Mitglieder vor Ort um sich einen Überblick zu verschaffen.

21.02.2018
Junge Union Gelsenkirchen gewinnt traditionelles Bowlingturnier mit 1.395 : 1.249 Punkten
Beide Teams nach dem Duell

Die Junge Union Gelsenkirchen hat das diesjährige und schon traditionelle Bowlingturnier zum Jahresbeginn gegen die CDU Heßler für sich entscheiden können.

18.08.2017
Besuch der Alten Drogerie Meinken in Herne
Drogerie

Gemeinsam mit unseren Freunden aus der JU Herne waren wir zu Gast bei der Alten Drogerie Meinken.

29.06.2017
Politische Bildungsfahrt nach Berlin
Zur Meldung

Auf Einladung unseres Bundestagsabgeordneten Oliver Wittke besuchten Mitgieder der Jungen Union im Juni die Bundeshauptstadt.

02.05.2017
JU Gelsenkirchen lehnt eine Wiedereinführung der Studiengebühren ab
Studiengebühren

Entgegen der Darstellung im WAZ-Artikel vom 28.04.2017 spricht sich die Junge Union Gelsenkirchen (JU) nicht für eine Wiedereinführung der Studiengebühren aus.

Inhaltsverzeichnis
Nach oben